Frühlingskräuter am Wegesrand

Am 27. April 2012 fand anlässlich der Saisoneröffnung, eine Kräuterwanderung statt.

15 Kräuterinteressierte nahmen daran teil.

Frau Irene Leichtfried aus Ardagger, erklärte uns zahlreiche Wildkräuter, die dann eifrigst gesammelt wurden.

Nach dem "Löwenzahntanz" wurden diese dann verkocht.

Krafttrunk, Salat, Butterbrote mit Kräutern und natürlich eine kräftige Wildkräutersuppe gab es zu Verkosten.

Ein lehrreicher, interessanter Abend an dem der Spaß auch nicht zu kurz kam, ging dann mit einem Kräutermärchen zu Ende.

 

Auf den Spuren der Seidenstraße

Am 11. Mai 2012 berichtete Hr. Roubal Karl über seine 4-monatige Reise mit einem Expeditionsmobil durch insgesamt 15 Länder und mehr als 21.000 km. Die Reise führte ihn und seine Begleiterin von Österreich durch Zentralasien bis zur chinesischen Gerenze und über Südsibirien zurück in die Heimat.

Ziel dieser Reise war, entlang alter Handelsrouten zwischen Europa und China auf der West-Ost-verlaufenden Seidenstraße, verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Ein aufregend gestalteter Vortrag mit einer Diaschau in Überblendtechnik und Originalmusik aus den verschiedenen Ländern.

Wirtschaftsempfang der WKO

Am 30. Mai 2012 wurde im Pavillon der Wirtschaftsempfang der Wirtschaftskammer Oberösterreich abgehalten.

Ca. 80 Personen nahmen daran teil.

 

Kräuter-Workshop Frauenheilkräuter im Frauendreißiger

Den Frauenheilkräutern auf der Spur!


Am Freitag, 24.08.2012 fand die Kräuterwanderung "Frauenheilkräuter im Frauendreißiger" mit Heilpflanzen-Fachfrau Irene Leichtfried statt. Bei sommerlichem Wetter trafen sich 14 interessierte Frauen im Sinnepark und konnten sich dort von der Kräutervielfalt des Kräutergartens überzeugen.

Im Mittelpunkt standen diesmal die Frauen-Heilkräuter wie Schafgarbe, Ringelblume, Pfefferminze, Melisse, Rosmarin, Salbei, Frauenmantel und Majoran.

Nach der Ernte im Kräutergarten gab es Tipps für die Verwendung von Wickel, Balsam, Umschläge und Tees.

Als praktisches Beispiel zeigte uns Frau Leichtfried die Herstellung eines naturbelassenen Melissengeistes.

Das Kräutermärchen "Calendula" und der anschließende Ringelblumen-Tanz ließen den Nachmittag gemütlich ausklingen.

 

Sinneweg Eröffnung

Am 9. September 2012 fand die offizielle Eröffnung unseres neuen Sinneweges statt.

Eine geführte Wanderung durch die schöne Natur des unteren Mühlviertels, herrliche Fernsicht, schönes Wetter und ein gemütlicher Abschluss im Sinnepark-Pavillon, machten diese Veranstalung zu einem gelungenen Fest.